KVH-Kantholz


Bauholz / Kantholz - Holzparadies-Sachsen.de

Für die Konstruktion bestimmtes KVH-Kantholz wird für die Baukonstruktion und auch für Design-Innenraumelemente verwendet. Hergestellt wird dieses aus hochwertigem, zumeist Fichtenholz aus dem mittleren Stammabschnitt. Dank der eingehenden Kontrolle und Auswahl geeigneten Holzes wird das Risiko von Rissen, Verzug und sonstigen Defekten minimiert. Das KVH-Kantholz für die Konstruktionen erfüllt strenge europäische Normen.

Jedoch handelt es sich um ein natürliches Material und geringe Verformung kann nicht völlig ausgeschlossen werden. Das KVH-Kantholz wird als kontinuierliches Kantholz ohne Ende hergestellt, die Länge wird lediglich durch die Transportmöglichkeiten eingeschränkt (die maximale Länge beträgt 13 m). Das KVH-Kantholz sind präzise bearbeitete, gehobelte und gefaste getrocknete Kanthölzer, die zum Bau von Pergolen, Carports, sichtbaren Dachkonstruktionen und Holzkonstruktionen Verwendung finden können.

Ein Vorteil hinsichtlich des KVH-Kantholzes besteht in der anspruchslosen weiteren Bearbeitung - das Trocknen, das Hobeln oder Schleifen ist nicht mehr nötig. Wählen Sie die Abmessung, Länge und Oberflächenanpassung aus, die Sie Ihrem Geschmack entsprechend implementieren.

KVH-Konstruktionskantholz

Unsere Gesellschaft bietet im Lager vorrätig KVH-Kantholz der Abmessungen beginnend bei 40 x 60 x 3000 mm bis zu 140 x 240 x 13000 mm an. Das KVH-Kantholz für Konstruktionen wurde auf die Feuchtigkeit von 15% getrocknet, dadurch wird die mögliche spätere Deformation minimiert.

Das KVH-Kantholz für Konstruktionen können nicht nur für die eigentliche Holzkonstruktion Verwendung finden. Das Anwendungsspektrum ist umfassend, beginnend bei großen Holzkonstruktionen von Einfamilienhäusern, über Pergolen, Gartenhäuschen bis hin zu Design-Innenraumelementen.

Bauholz / Kantholz - Holzparadies-Sachsen.de